Verein ausgebildeter österreichischer Hochzeitsplaner | Wedding Planner Austria

Ihre Adresse für den perfekten Tag

Unsere Leistungen

    Österreichs Wedding Planner
  • Unser Verein ist das Zuhause, das Netzwerk und die Pufferzone seiner Vereinsmitglieder, der ordentlichen und außerordentlichen.
  • Wir wollen das Berufsbild Wedding Planner durch eine einheitliche, qualifizierte Ausbildung und durch die Einhaltung ehtischer Prinzipien stärken.
  • Daneben nehmen wir uns gerne den Fragen von Hochzeitspaaren an.

Ihre Vorteile

  • Anlaufstelle für Brautpaare

  • Laufende Weiterbildung

  • Ausgebildete Hochzeitsplaner

  • Qualität sichern & informieren

  • Erfahrungsaustausch

  • Top - Dienstleister rund um die Hochzeit

  • Österreichweite Vernetzung

Kurzinfo

Der Verein ausgebildeter österreichischer Hochzeitsplaner wurde für qualifizierte Wedding Planner und deren Pool an Top - Dienstleistern der gesamten Hochzeitsbranche initiiert und ist so die erste österreichweite Plattform dieser Branche. Ziel des Vereines ist der gegenseitige Austausch und die Unterstützung sowie die Schaffung eines starken Netzwerkes von ausgebildeten Wedding Planner und qualifizierten Dienstleistern rund um`s Heiraten.

Ziel und Zweck des Vereins

  • Gegenseitiger Austausch und stete Weiterbildung bündeln die Fachkompetenz einer gesamten Branche.

 

  • Durch laufende Informationen, Erfahrungsaustausch, Fachveranstaltungen, Workshops, Exkursionen uvm. unterstützt und vernetzt der Verein seine Mitglieder

 

 

Qualitätsmaßstab schaffen

  • Die Mitglieder des Vereines sind ausgebildete Wedding Planner.
  • Sie erfüllen die entsprechenden Kriterien des Vereines und erklären sich bereit, die ethischen Prinzipien in ihrer Geschäftstätigkeit anzuwenden.
  • Daneben unterstützen außerordentliche Mitglieder und Ehrenmitglieder unseren gegenseitigen Austausch.

 

Qualität sichern & informieren

  • Das noch eher unbekannte Berufsbild des Wedding Planners soll der breiten Öffentlichkeit näher gebracht werden und dabei mit falschen Vorstellungen aufgeräumt werden.
  • Laufende Trainings werden in Form von regelmäßigen Treffen, Vorträgen, Workshops und Exkursionen geboten.

Anlaufstelle für Brautpaare

  • Herzliche Gratulation zu Ihrem Entschluss, Hand in Hand durchs Leben zu gehen!
  • Rund um Ihre Traumhochzeit sind unzählige Fragen zu beantworten.
  • Antworten, die Ihnen ein Profi geben kann.
  • Wenden Sie sich vertrauensvoll an den VaöHP und greifen sie auf langjährige Erfahrung sowie ein extensives Netzwerk aus erfahrenen Weeding Plannern und Branchenpartnern zurück, die Ihren Freudentag noch schöner und unbeschwerter gestalten. - lokal, regional und international. 
  • Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Gerne stellen wir den Kontakt zu einem unserer Hochzeitplaner aus Ihrer Region her.

 

Warum Mitglied werden?

  • Die Mitgliedschaft beim Verein ausgebildeter österreichischer Hochzeitsplaner garantiert
  • ein zuverlässiges Netzwerk,
  • wertvollen Erfahrungsaustausch unter Professionalisten aus der Praxis
  • und kontinuierliche Weiterbildung im Bereich Hochzeitsplanung.
  • Kontakte, Netzwerk, Auftragsvermittlung und Zusammenarbeit bei größeren Projekten.

Voraussetzungen

  • Ausbildung zum Wedding Planner an einer der österreichweiten WIFI oder BFI Niederlassungen
  • oder AbsolventInnen des Wedding Planner Lehrgangs der Europäischen Event Akademie in Baden-Baden
  • entsprechende Referenzen
  • Persönliches Gespräch mit den Obleuten des Vereins.

Auszug ethischer Prinzipien

  • Der Wedding Planner agiert nach den Prinzipien Offenheit, Ehrlichkeit und Transparenz auf allen Ebenen seiner Geschäftstätigkeit.
  • klärt das Brautpaar über den Modus der Honorarabrechnung, sowie die laufende Geschäftsabwicklung vor Vertragsunterzeichnung mit dem Brautpaar auf
  • erbringt seine Leistung nach besten Wissen und Gewissen und bedient sich gewerbsmäßig befugter Personen.

Mitgliedschaft beantragen:

  • Wir freuen uns, Sie in unseren Verein aufnehmen zu dürfen, wenn Sie unsere qualitativen Voraussetzungen erfüllen und unsere ethischen Prinzipien akzeptieren.
  • Schicken Sie uns eine Anfrage mit einem Überblick über Ihre Qualifikation. Anschließend werden Sie zu einem Aufnahmegespräch eingeladen. Der Vorstand entscheidet dann über eine Aufnahme. Wir freuen uns auf Sie. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier ist unsere Geschäftsstelle

Anlaufstelle für Mitglieder und Interessenten:

Infos zum Symposium und Verein

Schreiben Sie uns hier eine Email:

Der Vereinsvorstand

Dürfen wir uns vorstellen?